Download 23 Stundenkonzepte für Menschen mit Demenz: Werteorientierte by Helga Schloffer, Irene Gabriel, Ellen Prang PDF

By Helga Schloffer, Irene Gabriel, Ellen Prang

Beschäftigungsangebote, abgestimmt auf die Bedürfnisse Demenzerkrankter, in Einrichtungen zu organisieren und regelmäßig anzubieten, kostet nicht nur Ressourcen, sondern auch Ideen. Das Anleitungsbuch für Gruppenleiter in der Demenzbetreuung bietet 23 komplett vorbereitete Stundenkonzepte zu unterschiedlichen Themen, wie z.B. Freude, Familie, Tod, Kindheit, Essen, Arbeit. Durch die detaillierte Anleitung der einzelnen Beschäftigungsstunden benötigt die Gruppenleitung keine Vorkenntnisse, sondern kann sofort passende Stundenkonzepte in der Beschäftigung mit Demenzerkrankten ausprobieren. Die neuartige Methode der Validierenden Aktivierung wurde aus der Praxis heraus entwickelt. Sie nutzt Elemente der Biografiearbeit und der Validation und hat sich in der Betreuung von Menschen mit Demenz bewährt.

Eine hilfreiche Ideensammlung für Altenpflegerinnen und Gruppenleitungen in Pflegeeinrichtungen, Tagesgruppen und anderen Betreuungsangeboten für Menschen mit Demenz.

Show description

Read Online or Download 23 Stundenkonzepte für Menschen mit Demenz: Werteorientierte Gruppenarbeit - Validierende Aktivierung© PDF

Best geriatrics books

Canine and Feline Geriatrics (Library Vet Practice)

Advisor to remedy of the getting older cat or puppy, for veterinarians. Discusses health-care themes particular to aged animals. Softcover.

Databook on Geriatrics

The purpose of those brief notes is to supply the newcomer to the speciality of geriatrics with a large even though no longer exhaustive differential prognosis of many of the usually encountered signs within the aged, and to attract specific consciousness tothe universal and demanding problems. the typical reasons of indicators and the typical dis­ eases in addition to convinced positive factors that have certain value to the drugs of the aged are emphasised.

ABLE bodies balance training

''ABLE our bodies stability education deals an activity-based software to enhance stability and mobility for either healthy and frail older adults. This functional instructor's advisor offers greater than one hundred thirty stability and mobility routines that think of flexibility energy, and cardiorespiratory patience. those routines improve older adults' talents to keep up stability in finishing their daily projects.

Essential Tremor in Clinical Practice

This sensible, concise advisor discusses find out how to distinguish types of tremor and make the prognosis of crucial tremor. Written in an easy-to-read structure, this ebook summarises different stipulations that could be pressured with crucial tremor and information all present remedies for this situation, together with medicinal drugs, surgical procedure and non-invasive possible choices.

Additional resources for 23 Stundenkonzepte für Menschen mit Demenz: Werteorientierte Gruppenarbeit - Validierende Aktivierung©

Sample text

4 Stärkung der Ressourcen Beim Thema »Wandern« unterhalten sich die Damen über die passende Verpflegung, der große Bedeutung zugemessen wird. Einiges wurde schon genannt: Äpfel, Speck, Butterbrote. « Frau R. « Die gesamte Einheit fordert und fördert die individuellen kognitiven Ressourcen wie Wortfindung, Formulierungsvermögen, Alltagskompetenzen, sensibilisiert die Wahrnehmung und trainiert die Konzentration. Dabei geht es nicht mehr nur um eigene Erlebnisse und Eindrücke wie bei den biografischen Fragen, sondern um Wortschatz, Kategorisieren (Gemeinsamkeiten und Unterschiede erkennen), Zuordnen, Abrufen von Alltagswissen und das Verfolgen von Abläufen (z.

De. Sehen Die Darstellungen sollten eindeutig erkennbar sein und sich vom Hintergrund abheben. 3). Die Größe passt sich dem Sehvermögen 49 4 50 Kapitel 4 • Gestaltung einer validierenden Aktivierungseinheit der Teilnehmenden an, so dass auch Personen mit Einschränkungen noch vom Angebot profitieren. 4), da sie die Brücke zu Erinnerungen und Gedanken bilden, gerade bei fortgeschrittener Demenz.  B.  B. zum Thema »Wandern«); 55 eine Haube, Handschuhe, Schal usw. laden zum Aufsetzen, Anziehen etc.

Meist ist sie verbunden mit gefühlsbehafteten Erinnerungen: Der Walzer erinnert an das Zusammensein mit Freunden, das Wanderlied an einen schönen Sonntag usw. Singen unterstreicht das Miteinander unter Gleichgesinnten, spricht das Altgedächtnis an und ermöglicht nicht nur das Abrufen der Melodie, sondern auch des Textes, den auch Teilnehmende nachvollziehen können, die sonst nicht mehr sprechen. Die Musik muss nicht zum Thema passen, manchmal findet sich kein passendes Stück, sollte den Teilnehmenden aber gefallen (Biografie) und aktivierend sein.

Download PDF sample

Rated 4.89 of 5 – based on 32 votes